Zum Hauptinhalt springen

Beitrag

/ Bautenstandberichte

Heute berichten wir zum ersten Mal über den Baufortschritt zu unserem Ausnahmeobjekt G.O.L.D. Gartenstadt Olympisches Dorf von 1936® , Speisehaus der Nationen / Ostflügel.

Im letzten Monat hat die Vorbereitung für die Erschließungsarbeiten vor dem Speisehaus der Nationen begonnen. Im Rahmen der Erschließungsarbeiten wurden für den Erdaushub Stützwände zum angrenzenden Bereich gestellt. 

Hier werden Leitungen für Schmutzwasser, Regenentwässerung und Trinkwasser verlegt. Die Verwandlung setzt sich auch im Inneren des Denkmals fort! 
Nach den nichtstatischen Abbruchmaßnahmen offenbart das Gebäude seinen Stahlbetonskelettbau. Im ehemaligen Andachtsraum haben Handwerker die Türen zur Restauration herausgenommen. 

Außerdem wurde mit der Sicherung des historischen Schriftzugs begonnen. 
Der Bauschutt ist nach den Abbrucharbeiten der nichtschützenswerten Substanz entfernt worden. Nach den ersten Arbeiten im Dachgeschoss ist dort die elliptische Form des Gebäudes erkennbar. 

Die Erfolgsstory geht weiter!
Aktuell befindet sich der Westflügel im Verkauf. Weitere Informationen dazu finden Sie unter
https://www.das-baudenkmal.de/objekte/angebot/wustermark-unique-living-1/


Es handelt sich hierbei um eine Markenimmobilie der Firma Terraplan
 

0800 9191914KontakformularNach oBen