Zum Hauptinhalt springen

Beitrag

/ Bautenstandberichte

Gerne berichten wir Ihnen auch in diesem Monat vom Baufortschritt im Kloster Karree®.

Die Installationen der Gewerke Heizung/Lüftung/Sanitär und Elektro werden in den Obergeschossen fortgesetzt. Alle Deckendurchführungen werden sorgfältig ausbetoniert, um einen sicheren Brandschutz zu gewährleisten. Im 3. Obergeschoss des Ostflügels Am Klostegarten wurde die Holz-Beton-Verbunddecke für den Betongang vorbereitet. Über die gesamte Gebäudetiefe des Barock-Flügels von Südfassade bis Hoffassade wurde im 2. Obergeschoss ein gewaltiger Stahlbetonüberzug hergestellt.

Der Dachdecker hat die erste Lieferung der neuen Biberschwanzziegel bekommen. Sofort geht es mit dem Eindecken im Westen des Barock-Flügels los. Hier sieht man die ersten unteren Reihen an der hofseitigen Traufe. Zwischenzeitlich hat der Einbau des Pkw-Aufzuges in der Tiefgarage begonnen. Als erstes der grüne Tragrahmen, dann wird der Fahrkorb montiert und das Zufahrtstor der oberen Etage eingebaut.

Gern berichten wir Ihnen in Kürze wieder vom aktuellen Bautenstand.

Es handelt sich bei diesem Objekt um eine Markenimmobilie der Terraplan Baudenkmalsanierungsges. mbH, Parsifalstrasse 66, 90461 Nürnberg.

0800 9191914KontakformularNach oBen