Zum Hauptinhalt springen

Beitrag

/ Bautenstandberichte

Gerne berichten wir Ihnen von der Baustelle Kloster Karree® in Bamberg mit aktuellen Bildern, damit Sie sich einen Eindruck vom Fortschritt der Arbeiten machen können-

Am Barock-Flügel wird mittels Gerüsten (innen Rollgerüst und außen Fassaden-/Dachgerüst) an der Holzkonstruktion gearbeitet. Viele Hände ertüchtigen hier den historischen Sparren durch Aufdopplung, so dass er zukünftig wieder voll belastet werden kann.

Die alten Fenster wurden ausgebaut und teils durch neue Holzfenster in Anlehnung an das historische Vorbild und in Abstimmung mit der Denkmalpflege ersetzt.

Flügel „Am Klostergarten“ ist nicht unterkellert. Die Hauptverteilung der Haustechnik verläuft im Rohfußboden. Hier werden in regelmäßigen Abständen Halterungen für Vor- und Rücklauf der Heizung sowie für Kalt- und Warmwasser gesetzt.

Im Bereich des ehemaligen Refektoriums im Erdgeschoss wurde der alte Bodenbelag entfernt.

An der Tiefgarage laufen die Arbeiten an den Wänden des Obergeschosses. Die schräge Außenwand wird später begrünt.

In Kürze berichten wir Ihnen im nächsten Monat wieder vom Baufortschritt.

Es handelt sich bei diesem Objekt um eine Markenimmobilie der Terraplan Baudenkmalsanierungsges. mbH, Parsifalstrasse 66, 90461 Nürnberg.

Am Sonntag, den 27.06.2021 geht es mit der Reihe „Klassik im Kreuzgang“ des Bamberg Streichquartett im romantischen Kreuzgang weiter.
 

0800 9191914KontakformularNach oBen