Zum Hauptinhalt springen

Beitrag

/ Bautenstandberichte

Auch heute möchten wir Sie wieder über die voranschreitenden Arbeiten in unserem Denkmaljuwel Lindenhof® informieren.

Nach der Fassadendämmung, die durch die großformatigen Fensteröffnungen kleingliedrig anzuarbeiten ist, folgen die Armierungsarbeiten. 
Im Anbau Haus 1 werden die Fliesenarbeiten fortlaufend durchgeführt. Etwa 50 % sind erledigt. 
Im Denkmal Haus 1 hat der Estricheinbau im 2. Obergeschoss begonnen. 
Die haustechnischen Rohinstallationen sind eingebaut. 
In Haus 2 sind die haustechnische Rohinstallationen und der Estrich eingebaut. Derzeit werden Trockenbaubekleidungen vervollständigt. 
Fensterbänke werden eingesetzt, sodass die Beiputzarbeiten folgen können. 
In Haus 3 ist der Estrich in allen Wohnungen eingebaut. Die vom Tischler überarbeiteten historischen Türen werden wieder eingesetzt. 
In Haus 4 sind die Brandschutzdecken hergestellt. Die Trockenbauarbeiten und haustechnischen Installationen laufen in allen Etagen. 
In Haus 5 sind die Innentreppen eingebaut, sodass die Anarbeitungen folgen. 
Die Denkmalschutzbehörde hat zum dritten Bemusterungstermin die abschließende Freigabe zur Fassadengestaltung erteilt. 

Sehen Sie die Details auf den nachfolgenden Bildern.

Diese Markenimmobilie Lindenhof® ist ein Objekt der Terraplan Immobilien und Treuhandgesellschaf mbH, Parsifalstrasse 66, 90461 Nürnberg

0800 9191914KontakformularNach oBen