Beitrag

/ Allgemeines

Text vorlesenText vorlesen

Der den Bogen raus hatte: Friedrich Zollinger

In diesem Jahr feiert nicht nur der weltweit prägende Bauhaus-Stil das 100-jährige Jubiläum seines Entstehens. Auch der weniger bekannte und dennoch einflussreiche Architekt der Moderne Friedrich Zollinger (1880 - 1945) wird jetzt besonders gewürdigt. Die Stadt Merseburg in Sachsen-Anhalt hat das Jahr 2019 zum Zollinger-Jahr auserkoren und ehrt ihn mit einer Tagung und einer Sonderausstellung im Kulturhistorischen Museum der Stadt.

Was war an Zollingers Architektur so besonders? Er wurde mit einer speziellen gebogenen Dachkonstruktion berühmt, die nicht nur durch ihre Form allein, sondern vor allem durch ihre ressourcensparende Bauweise große Bedeutung erlangte. Nach Ende des ersten Weltkrieges wurde Friedrich Zollinger zum Stadtbaudirektor von Merseburg berufen. Unter der Maßgabe, preiswerte Wohnungen zu schaffen, entwickelte er einen Generalbebauungsplan für die Stadt. Nach seinen Plänen entstanden mehrere Siedlungen mit den unverwechselbar gebogenen Zollinger-Dächern. Diese ermöglichten, Eigenheime und einfache Industriebauten materialsparend und preisgünstig zu errichten. Dabei wurde ein eigens von Zollinger entwickeltes Schüttbetonverfahren eingesetzt, mit dem die Häuser in kürzester Zeit errichtet werden konnten.
Die markanten Zollinger-Dächer prägen heute nicht nur das Stadtbild von Merseburg, sondern sind zum Beispiel auch in Wohnsiedlungen in Bonn zu finden.

Mehr zu Friedrich Zollinger, seinem Wirken und der Ehrung für ihn erfahren Sie auch hier.


Bild: Wohnhäuser mit Zollinger-Dach in Bonn-Friesdorf; Copyright: ulli p.

Was können wir für Sie tun?

Ob Sie Interesse an einer unserer Immobilien haben und ein Angebot wünschen oder eine allgemeine Anfrage an uns haben, unsere Mitarbeiter sind für Sie da. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Formular. Unsere Mitarbeiter werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden oder Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Angebot senden.

0800 9191914 0800 9191914 kostenfrei aus allen deutschen Netzen

Schicken Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular

*Pflichtfelder
0800 9191914 Kontakformular Nach oBen