0800 9191914Kontakformular
 

Referenzobjekt in Traunstein

Historisches Kurhaus

Das historische Kurhaus in Traunstein im Chiemgau, wurde bereits 1844 erbaut und zählt nach seiner umfangreichen Kernsanierung zu den absolut schönsten Gebäuden im Zentrum. Im Zuge der Kernsanierung, die unter biologischen und ökologischen Gesichtspunkten von fachmännischer Hand durchgeführt wurde, konnten zahlreiche zukunftsweisende Massnahmen umgesetzt werden. Einige Beispiele hierfür sind : Wärmedämmung des Daches durch den Einbau von mind. 24cm Zellulose-Dämmung (Einblasverfahren), Anbringung eines Wämedämmverbundystems an allen Aussenwänden (mineralische Dämmung), Einbau von technisch modernen Holzfenstern mit Wärme- und Schallschutzverglasung (3-fach Verglasung mit U-Wert Glas mind. 0,8, mind. Schallschutzklasse III, modernes Heizungsanlage basierend auf Pellets/Haschnitzelheizung. Bei der Dacheindeckung wurde z.N. eine attraktive Biberschwanzziegeldeckung anstatt verzinktem Blech verwendet. Auch im Innenbereich der Wohneinheiten spielt Quaität eine wichtige Rolle, so wurden z.B. bei den Bodenbelägen langlebige, biologisch geölte Massivholzböden in Eiche verwendet, die Küchen und Bäder wurden mich hochstrapazierfähigen und langlebigen Naturstein- und Feinsteinzeugbäden ausgestattet.

Erfahrungen & Bewertungen zu Artrion GmbH
Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für ein Angebot? Einfach Kontaktformular ausfüllen und wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.

0800 9191914 0800 9191914 kostenfrei aus allen deutschen Netzen
Schicken Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular
*Pflichtfelder