Angebot

Moderne Studentenapartments im Zentrum der Stadt und nur 5 min von der Universität entfernt

Die Apartments bieten ein Höchstmaß an Komfort und Privatsphäre mit funktionellen und zielgruppenoptimierten Raumkonzepten

Mit einer straßenbildprägenden Ecklage und mächtigen Eckrisaliten in Anlehnung an die Formensprache der Renaissance, stammt das Objekt von 1906 aus der Wilhelminischen Zeit und diente als ehemaliges Übernachtungsgebäude für Eisenbahnbeamte. Es weist die typische zeitgenössische Fassadengestaltung aus buntem Klinker mit dezenter Ornamentik bzw. Ziegelmauerwerk mit Putzgliederungen auf. Der untere Bereich ist durch einen aufwendigen Natursteinfries geprägt. Die innere Bestandsstruktur ist kleinteilig mit rückwärtigen Erschließungsfluren. Die hohen Decken machen den besonderen Charme des Ensembles aus und schaffen die Grundlage für ein großzügiges Wohngefühl auch in kleinen Apartments.

In Abstimmung mit der Denkmalbehörde entsteht unter der fachlichen Planung lokaler Architekten und Bauphysiker ein unter den Vorschriften der EnEV 2016 (Denkmalschutz) saniertes Wohngebäude. Die ca. 2.056 qm verteilten sich auf 65, zu studentischen Wohnzwecken konzipierten, Apartments. Diese sind voll möbliert und werden den modernsten Komfortansprüchen der heutigen Zeit gerecht. Die Bauausführung, unter ständiger Begleitung des TÜV, wurde an ein ortsansässiges und seit über 25 Jahren erfahrenes Bauunternehmen vergeben. Die Verwaltung und das Vermietungsmanagement übernimmt ein großes überregionales Immobilienmanagementunternehmen, das sich auf studentische Komfortwohnanlagen spezialisiert hat.

In den Campus-Suites entstehen auf vier Etagen ansprechende 1- bis 3-Zimmer Cityapartments für Studenten. Die Grundrisse der Apartments wurden ebenso kompakt wie effizient geplant. Die 1- bis 3-Zimmerapartments mit einer Größe von rund 18 m² bis 77 m² bei 3-Zimmer WG Apartments, sind ideal für Studenten. Die Campus-Suites liegen im Stadtteil am Wasserturm / Thaer, im Herzen von Halle und in unmittelbarer Nähe der Martin- Luther-Universität und bietet somit einen idealen Standort für studentisches Wohnen. Zum Steintor Campus läuft man beispielsweise nur 5 Minuten. Durch die hervorragende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sind alle Bildungsstätten und die vielen Angebote bequem zu erreichen.

Hier die Highlights in Kürze:

  • Moderne Studentenapartements in direkter Nähe zum Zentrum und zur UNI
  • Hochwertige Einbauküchen inkl. speziell für das Objekt angefertigte Komplettmöblierung
  • 52 Einzelapartments und 13 WG-Wohneinheiten von 18 bis 77 qm Wohnfläche
  • Fahrradgarage und Kellerabteil für jede Wohneinheit
  • Hohe KfW-Förderung - Zinssatz 0, 75% und nicht rückzahlbarem Tilgungszuschuss
  • Gemeinschaftsküche, Waschsalon, TV-Lounge
  • Hoher Sanierungskostenanteil von ca. 70% des Kaufpreises nach §7h,i EkSt
  • Abschreibung des Mobiliars mit 10% p.a. über 10 Jahre
  • Mietsicherheit durch Mietpool - 14 Euro/qm
  • Vollfinanzierung des Kaufpreises inkl. der Erwerbsnebenkosten zu attraktiven Zinskonditionen
  • Fertigstellungsgarantie
  • Festpreisgarantie
  • TÜV-Gutachten
  • Renommierter und mehrfach prämierter Denkmalbauträger mit zahlreichen Referenzobjekten

Wir gehen aufgrund der Seltenheit und Begrenztheit des Angebotes von einem sehr schnellen Verkauf aus. Überzeugen Sie sich gerne bei einem Besichtigungstermin von der Lage und der hochwertigen Ausstattung in der vorhandenen Musterwohnung

» Steckbrief zu „Campus-Suites” als PDF downloaden

Da steht eine Burg überm Thale // Und schaut in den Strom hinein // Das ist die fröhliche Saale // Das ist der Giebichenstein." - Joseph von Eichendorff, Der Giebichenstein, 1841

Ihre Vorteile durch die Denkmalabschreibung*

Am Beispiel der Einheit 3_05 (1 Zi, 18.54 m², DG)

Kaufpreis77.126 €
Preis pro m² 4.160 €
Steuerlast p.a. 29.115 €
Ihr Kaufpreis 52.841 €
Ihr Preis pro m²2.850 €
Ihre Steuerlast p.a.26.652 €

Daraus ergibt sich ein Überschuss von 230.08 € pro Monat vor Tilgung.

*Berechnung auf Basis folgender Daten über einen Zeitraum von 12 Jahren:
Einkommen in €:
Familienstand:     
Bundesland:
Kirchensteuer:     
 

Wenn historisch wertvoller Denkmalschutz und moderne zeitgemässe Ausstattungsdetails sich vereinen

Moderne Architektur für junge Menschen und kluge Investoren

Die Zahl der Studierenden in der Stadt steigt kontinuierlich an. Die ausgezeichnete Reputation der Martin-Luther-Universität und ihre zahlreichen internationalen Kooperationen, sorgen stetig für weiteren Zuzug an Studenten in die Stadt. Ein Anstieg von 10% innerhalb der letzten zehn Jahre unterstreicht dies. Mittlerweile studieren an den drei Hochschulen der Stadt mehr als 22.000 Studenten. Tendenz steigendDie Volkmannstraße 35 liegt in unmittelbarer Nähe der Martin-Luther-Universität und bietet somit einen idealen Standort für studentisches Wohnen. Zum Steintor Campus läuft man beispielsweise nur 5 Minuten.

Durch die hervorragende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sind alle Bildungsstätten und die vielen Freizeitangebote bequem zu erreichen. Diverse Einkaufsmöglichkeiten befinden sich zudem in unmittelbarer Umgebung. Die Altstadt erreicht man in unter 10 Minuten mit dem Fahrrad und die Anbindung an den ÖPNV (S-Bahnlinie 3 und 5 sowie Tramlinie 10) über die Station S-Bahnhof Halle Steintorbrücke ist ebenfalls gegeben.

Der öffentliche Personennahverkehr in Halle (Saale) wird von der Halleschen Verkehrs- AG betrieben. Zum Liniennetz gehören 15 Straßenbahn- und 23 Buslinien. Mit der S-Bahn Leipzig-Halle sind die Region Halle und Leipzig an das ÖPNV angeschlossen. Das Liniennetz ist gut ausgebaut und jeder Punkt der Stadt lässt sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal erreichen.

Die Einheiten und die Gemeinschaft sflächen wurden nach einem durchgehenden innenarchitektonischen Konzept so gestaltet, dass sich die jungen Bewohner im gesamten Haus zuhause fühlen können. Um sich einzurichten, genügen wenige persönliche Dinge. Die möblierten Studios mit eigenem Bad und offener Küche bieten den Bewohnern einen komfortablen Rückzugsort zum Entspannen und konzentrierten Arbeiten. Zeitgemäß gestaltete Gemeinschaftsflächen ergänzen die Privatsphäre der Studios und bieten ausreichend Platz für Kommunikation und gegenseitige Unterstützung im Studentenalltag. Erholsamen Ausgleich finden die Bewohner des Hauses in der TV Lounge sowie der großzügigen Gemeinschaftsküche.

Herzlich Willkommen in der grünsten Stadt Deutschlands!

Halle an der Saale, die Händelstadt überzeugt mich Wirtschaftswachstum und viel Herz!

Hochwertig und komplett ausgestattete Studentenapartements mit attraktivem Steuervorteil und hoher KfW-Förderung

Die Stadt blickt auf eine traditionsreiche akademische Vergangenheit zurück. Bereits mit den, durch August Hermann Francke 1698 gegründeten, Franckeschen Stiftungen gilt Halle als Ausgangspunkt der sozial-humanistischen Bildung in Deutschland. Heute ist Halle Standort einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, sowie der Burg Giebichenstein Kunsthochschule. Darüber hinaus ist die Stadt Sitz der Nationalen Akademie der Wissenschaft en Leopoldina und der Kulturstift ung des Bundes, die für die Bundesrepublik Deutschland die Aufgaben der internationalen Vertretung der nationalen Wissenschaft und deutschen Kultur übernehmen. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von kulturellen und musealen Einrichtungen, wie die Stiftung Moritzburg oder das Landesmuseum für Vorgeschichte. Heute studieren an den drei Universitäten der Stadt mehr als 21.000 Studenten. Damit liegt der Anteil der Studierenden bezogen auf die Gesamteinwohnerzahl deutlich höher als in vielen anderen Universitätsstädten Deutschlands. Die Studenten prägen das Stadtbild in Halle undsorgen für eine bildungsnahe und junge Atmosphäre in Halle. Die Stadt wird damit immer lebenswerter auch für die Zeit nach dem Studium.

Der traditionelle Wirtschaftsraum Halle/Leipzig ist nach Berlin der zweitgrößte in Ostdeutschland und hat sich zu einem Top-Investitionsstandort entwickelt. Im 50-km-Radius leben und arbeiten hier 1,7 Mio. Menschen. Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sind die Basis für den Erfolg der Händelstadt Halle (Saale) – mit der Attraktivität der grünsten deutschen Großstadt.

Argumente die überzeugen:

  • Zentrale Lage und ideale logistische Anbindung im Herzen Europa
  • Internationaler Flughafen Halle/Leipzig und europäischer Hub der DHL-Gruppe 12,5 km entfernt
  • Direktanschluss an das Autobahn-Netz A14, A9, A38 und A143
  • Neue Zugbildungsanlage (aktuelle 500-Mio.-Euro-Investition)
  • Bedeutender europäischer Wirtschaftsraum
  • Historisch gewachsener Industriestandort
  • Milliarden-Investitionen vor allem in Infrastruktur und Industrie
  • Einer der leistungsfähigsten Standorte im Herzen Europas
  • International anerkannter Forschungsstandort
  • Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina
  • Eine Volluniversität, zwei Hochschulen
  • Institute aller großen deutschen Forschungseinrichtungen
  • Zweitgrößter Technologiepark Ostdeutschlands
  • Hochqualifizierte Arbeitskräfte, Arbeitskräfteangebot mit exzellenter Struktur und Qualität
  • Breites Ausbildungsspektrum von Hochschulabsolventen
  • Grünste Stadt Deutschlands laut „Städtereport Deutschland“
  • Hohe Lebensqualität in natürlichem Umfeld mit attraktiven Freizeitangeboten
  • Händel-Stadt mit Händel-Festspielen und einer großen Kultur-Szene
  • Halles Leistungsstärke zeigt sich mit einer flexiblen, anpassungsstarken Wirtschaftsentwicklung, die von einer hochmodernen Infrastruktur und Verbindungen zu wichtigen europäischen Metropolen und Wirtschaftszentren profitiert.

    Die hohe Mietnachfrage nach komplett und hochwertig ausgestatteten Apartements in direkter Nähe zur UNI bietet eine optimale Investitionsgrundlage

    Sichern Sie sich ein Investment mit exzellenten Zukunftsperspektiven

    Die Kaufpreisliste

    Hochwertige Verarbeitung - funktional und TÜV-geprüft

    Dank der modern eingerichteten Apartments ist ein Einzug jederzeit ohne großen Aufwand möglich. Die Apartments verfügen über eine Pantryküche mit Spüle, Ceran-Kochfeld, Mikrowelle mit Backofenfunktion, geräuscharmer Kühlschrank mit Gefrierfach sowie ein modernes Komfortduschbad. Die hochwertige und funktionale Möblierung vereinfacht den Umzug und bietet somit einen erheblichen Mehrwert für den Mieter. Auch die moderne technische Ausstattung mit Anschlüssen für Highspeed-Internet und Smart-TV ist inklusive.

    Ein Fahrradstorage, Wasch- und Trockenraum sowie ein großer Lounge-Bereich mit Flat-TV und großer Gemeinschaftsküche ergänzen das Angebot.Die Apartments bieten ein Höchstmaß an Komfort und Privatsphäremit funktionellen und zielgruppenoptimierten Raumkonzepten.

    Eine neue Stadt, eine neue Uni, ein neues Leben – Studenten stehen in der Anfangsphase ihres Studiums vor vielen Herausforderungen. Ein wichtiger Aspekt hierbei ist die Wohnungssuche. In unsere möblierten Studentenapartments kann man, ausgestattet nur mit einem Koffer mit den persönlichen Sachen, sofort einziehen. Und nicht nur das, man findet auch sofort Kontakt zu anderen Studierenden, was den Neustart extrem erleichtert. Das Konzept der Studentenapartments ist damit für alle Seiten gewinnbringend!

    Als Bestandskunde haben Sie Zugriff auf alle Grundrisse und Kaufpreise

    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

    Das Baudenkmal App

    Das Baudenkmal App

    Es ist soweit – ab sofort passt die ganze Welt der denkmalgeschützen Immobilien in Ihre Hand. Mit der Baudenkmal-App bleiben Sie immer auf den neusten Stand und werden regelmäßig über Neuigkeiten und aktuelle Baudenkmalangebote informiert: einfach, kompakt und detailliert.

    Was können wir für Sie tun?

    Sie haben Interesse am Objekt „”? Einfach das Kontaktformular ausfüllen und wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.

    0800 9191914 0800 9191914 kostenfrei aus allen deutschen Netzen

    Unverbindliches Angebot zum Objekt „” anfordern

    *Pflichtfelder
    0800 9191914 Kontakformular Nach oBen