0800 9191914Kontakformular
 

Neustadt an der Weinstrasse

Residenz an der Weinstrasse

  •  Leben in der Toscana Deutschlands
  •  Optimale Infrastruktur
  •  Hochwertige Ausstattung
  •  Max. KfW-Förderung
Sanierungskostenanteil:
70 %
Wohnflächen:
44 - 171 m²
Kaufpreise:
177.400 - 685.890 €
Fertigstellung:
06/2019
Ansprechpartner für dieses Objekt:
Herr Joachim Bongard
0151 12213310Herr Joachim Bongard

Die Metropolenregion zählt zu den Wirtschaftsmotoren Deutschlands und bietet ideale Zukunftsperspektiven

Ein Investment mit Potential - leben in Balance, verbunden mit hohem Wohnkomfort und schneller Anbindung an die Metropolen

  • Sanierungskostenanteil ca. 70 %
  • zum Erwerb stehen 46 Wohneinheiten mit Wohnflächen von 44 - 171 m²
  • Kaufpreise von 177.400 - 685.890 €
  • geplante Fertigstellung - 06/2019
  •  Leben in der Toscana Deutschlands
  •  Optimale Infrastruktur
  •  Hochwertige Ausstattung
  •  Max. KfW-Förderung

Wohnen in Neustadt an der Weinstraße, das heißt Wohnen in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Natur, Kultur und eine starke Wirtschaft geben Rheinland- Pfalz Geschichte und eine aussichtsreiche Zukunft.

Gelegen an der Deutschen Weinstraße, am Eingangstor zum Pfälzerwald, sind von Neustadt aus die Wege in die Nachbarstädte der Rhein-Neckar-Region kurz: Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen und Karlsruhe sind dank des flächendeckenden Verkehrsnetzes per Auto, Bus und Bahn schnell zu erreichen. Als namhafte Industrie- und Wirtschaftsstandorte bieten sie zudem beste Perspektiven für Ausbildung, Beruf und Karriere.

Harmonisch eingebettet zwischen dem Naturpark Pfälzerwald und den Pfälzer Weinbergen liegt Neustadt an der Weinstraße inmitten der „Deutschen Toscana“. Neben dem Wein und dem milden Klima mit über 1.800 Sonnenstunden pro Jahr ist es vor allem die mediterrane Vegetation, die der Region ihr unverwechselbares, südliches Flair verleiht. Kunst, Kultur und Weinbau zählen hier zu den Kennzeichen einer hohen Lebensqualität. Als Mittelzentrum mit rund 56.000 Einwohnern hat sich Neustadt an der Weinstraße den Charme der Historie bewahrt: Das Hambacher Schloss, die gotische Stiftskirche, romantische Gassen und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser prägen hier das charakteristische Bild der verwinkelten Altstadt. Zahlreiche Straßencafés, gemütliche Weinlokale, ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot und die schnelle Erreichbarkeit der Metropolregion Rhein-Neckar machen Neustadt an der Weinstraße zu einem attraktiven Lebensmittelpunkt für Jung und Alt.

Die Highlights

  • Zentrale Lage mit optimaler Infrastruktur und sehr guter Verkehrsanbindung
  • Metropolen wie Ludwigshafen, Mannheim, Worms, Karlsruhe, Landau, Heidelberg etc. in 30min erreichbar
  • Zum Flughafen Frankfurt am Main in nur einer Stunde
  • 46 Wohneinheiten von 44 bis 171 qm
  • Kaufpreise ab 177.400 Euro
  • Miete ab ca. 9,50 Euro/qm
  • 32 begrünte Carports und 37 Aussenstellplätze
  • Hoher Sanierungskostenanteil von 70% des Kaufpreises nach §7h,i EkStG
  • 2,5% p.a. Altbauabschreibung
  • Doppelte KfW-Förderung - KfW-Programm 151 mit bis zu 100.000 Euro zu 0,75% Zins
  • Tilgungszuschuss in Höhe von 12.500 Euro
  • KfW-Programm 159 mit bis zu 30.000 Euro zu 0,75% Zins
  • Fussbodenheizung
  • Massives Eichenholzparkett in allen Wohnräumen
  • Natursteinfliesen im Baubereich
  • Phillipe Starck 3 Armaturen im Sanitärbereich
  • Fertigstellungsgarantie
  • Festpreisgarantie
  • TÜV-Gutachten
  • Renommierter und erfahrener Denkmalbauträger mit zahlreichen Referenzobjekten

» Steckbrief zu „Residenz an der Weinstrasse ” als PDF downloaden

KfW-Förderung

Langfristig zinsgünstige Kredite von der KfW-Bank

Folgende Programme werden für das Objekt „Residenz an der Weinstrasse ” von der Kreditanstalt für Wiederaufbau angeboten:

Kredit 151/152, KfW Energieeffizient Sanieren

  • 0,75 % effektiver Jahreszins
  • für alle, die Wohnraum energetisch sanieren oder sanierten Wohnraum kaufen
  • bis 100.000 Euro für jede Wohneinheit beim KfW-Effizienzhaus oder 50.000 Euro bei Einzelmaßnahmen
  • Geld sparen - weniger zurückzahlen: bis 12.500 Euro Tilgungszuschuss
  • Alternativ können Sie als Privatperson das Zuschussprogramm 430 wählen.

Mehr Informationen zum KfW Programm 151/152 auf kfw.de

Kredit 159, KfW Altersgerecht Umbauen

  • ab 0,75 % effektiver Jahreszins
  • bis 50.000 Euro Kreditbetrag je Wohneinheit, unabhängig von Ihrem Alter
  • für barrierereduzierende Maßnahmen oder den Kauf umgebauten Wohnraums
  • ideale Ergänzung zum Produkt Energieeffizient Sanieren als Kredit (151/152) oder Zuschuss (430)
  • Alternativ können Sie als Privatperson das Zuschussprogramm (455) wählen
  • Residenz an der Weinstrasse  in Neustadt an der Weinstrasse, Objektbeschreibung, Bild 1

Ihre Vorteile durch die Denkmalabschreibung*

Am Beispiel der Einheit 8 (2 Zi, 44,46 m², EG)

Kaufpreis177.400 €
Preis pro m²3.990 €
Steuerlast p.a.29.115 €
Ihr Kaufpreis116.839 €
Ihr Preis pro m²2.628 €
Ihre Steuerlast p.a.22.522 €

Daraus ergibt sich ein Überschuss von 504,08 € pro Monat vor Tilgung.

*Berechnung auf Basis folgender Daten über einen Zeitraum von 12 Jahren:
Einkommen in €:
Familienstand:     
Bundesland:
Kirchensteuer:     
 

Nach umfassender Kernsanierung wird ein neues Denkmalhighlight in der Region entstehen und das Stadtbild nachhaltig prägen

Die modernen, denkmalgeschützten Suiten und Maisonettes machen die Wohnträume moderner Städter wahr

Willkommen zu Hause! Hinter der repräsentativen, historischen Fassade aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert erwartet Sie zeitgemäßer Wohnkomfort, der Maßstäbe setzt. Sinn für stilvolle Architektur und viel Liebe zum Detail: lichtdurchflutete, freundliche und helle Wohnräume mit großen, zum Teil bodentiefen Fenstern, warme Farben, eine großzügige Raumaufteilung – zum Teil über zwei Etagen –, Terrassen, Loggien oder Balkone für nahezu alle Wohnungen und höchste Ausstattungsstandards. Auf dem 6.600 qm großen Grundstück entstehen insgesamt 46 unterschiedliche Wohnungen mit jeweils 2-6 Zimmern und Größen von ca. 44 qm bis ca. 171 qm. Das Angebot beeinhaltet ein breitgefächertes Immobilienangebot für Familien, Paare und Singles bereit. Jede Wohneinheit überzeugt dabei durch ihren individuellen Zuschnitt und Charakter.

Nachhaltige Baustoffe, Qualitäts-Materialien und Technik auf neuestem energetischen Stand fügen sich in allen Wohnungen zu einer zeitlos modernen, hochwertigen Ausstattung, die Langlebigkeit und höchsten Wohnkomfort garantiert.

Erstklassige Sanitärausstattungen mit Philippe Starck 3 Designer-Waschtischen, hochwertigen Marken- Fabrikaten für Armaturen und Bedienelemente sowie großformatigen Qualitäts-Feinsteinzeug-Bodenfliesen in einem warmen Sandton schaffen im Badezimmer mit Wellness-Charakter. Eiche-Echtholzböden für Diele, Küche, Wohn- und Schlafbereiche verleihen den Wohnungen ein natürliches, mediterranes Ambiente.

Profitieren Sie beim Kauf einer Immobilie von der attraktiven KfW-Effizienzhaus-115-Förderung. Damit lassen sich nicht nur Energiekosten sparen. Auch der Wohnkomfort steigt. Das wiederum trägt zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie bei. Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) fördert mit Zuschüssen und Darlehen die Sanierung zu einem Effizienzhaus 115. Der Investitionszuschuss zum Eigenkapital bzw. der Tilgungszuschuss beim Darlehen macht Ihr Investment in die Residenz an der Weinstrasse besonders lukrativ.

  • Residenz an der Weinstrasse  in Neustadt an der Weinstrasse, Die Ausstattung, Bild 1

Wachstum schafft Werte

Ein Investment der besonderen Art erwartet Sie in der Residenz an der Weinstrasse

Der idyllische Ortsteil Lachen-Speyerdorf ist mit knapp 5.300 Einwohnern das größte der neun Winzerdörfer der Stadt Neustadt an der Weinstraße. Hier treffen Geschichte und Tradition auf moderne Lebensart, eine intakte Dorfstruktur auf eine neu erschlossene, städtisch geprägte Infrastruktur. Nur fünf Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum gelegen, versprüht das Weindorf mit seinen kunstvollen Fachwerkbauten entlang des Speyerbachs ländlich-romantischen Charme. Die neue Ortsmitte von Lachen-Speyerdorf – nur wenige Meter bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten mit Nahversorgern wie Bäckereien, Metzgereien, typische Weinstuben sowie diverse Bildungs-, Kultur-, Sport- und Gesundheitseinrichtungen.

Heute ist Lachen-Speyerdorf nicht nur als sonnenverwöhntes Weindorf und familienfreundlicher, zentrumsnaher Wohnort bekannt und beliebt, sondern auch als innovativer ökologischer Wirtschaftsstandort: 2004 entstand hier mit dem „Solarpark Flugplatz Lilienthal“, direkt neben dem historischen Flugplatz, eines der größten Solarstromkraftwerke Deutschlands. Mit einer Leistung von 2 Megawatt versorgt der Solarpark rund 700 Haushalte mit Ökostrom.

  • Residenz an der Weinstrasse  in Neustadt an der Weinstrasse, Der Standort, Bild 1

Mit viel Liebe zum Detail werden die denkmalgeschützten Wohneinheiten restauriert und mit modernen Ausstattungsdetails in eine neue Zukunft geführt

Die Kaufpreisliste

Neustadt an der Weinstraße liegt in exponierter Lage am Rand des Pfälzerwaldes und am Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße. Die wichtigsten Ressourcen von Neustadt an der Weinstraße sind seine einmalige Lage, die Kulturlandschaft sowie die intakte Umwelt. Der Weinanbau spielt eine herausragende Rolle: Neustadt und seine neun Weindörfer sind die zweitgrößte Weinbau treibende Gemeinde in Deutschland. Neustadt an der Weinstraße versteht sich durch seine gute regionale und internationale Anbindung sowohl als attraktives Mittelzentrum, aber auch als interessanter Lebens- und Erholungsort mit einem überaus vielfältigen Freizeitangebot. Die Innenstadt ist bauhistorisch ein Schmuckstück und beherbergt unter anderem eines der sehr seltenen Steinhäuser der Pfalz aus dem 13. Jahrhundert. Das Hambacher Schloss gilt als „Wiege der Deutschen Demokratie“.

Mit dem unter Denkmalschutz stehenden Objekt in Neustadt an der Weinstraße realisieren wir jetzt ein neues Immobilien-Ideal: modernes Wohnen im Grünen, im gediegenen historischen Ambiente eines denkmalgeschützten Gebäudes, zentrumsnah und mit besten Anbindungen an die Rhein-Neckar-Region. So entsteht aus der ehemaligen Kaserne ein einzigartiges Wohnkonzept mit 46 hochwertigen Wohneinheiten auf ca. 4.420 qm Wohnfläche – ausgerichtet auf höchste Lebens- und Wohnqualität. Ein solides, wertbeständiges Immobilien-Investment mit Zukunft, attraktiven Steuervorteilen und individuellen Nutzungsmöglichkeiten - für Kapitalanleger und Eigennutzer.

Bewertung: 5 Sterne, bei 1 Stimme, 1 - 5

Als Bestandskunde haben Sie Zugriff auf alle Grundrisse und Kaufpreise

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Das Baudenkmal App

Das Baudenkmal App

Es ist soweit – ab sofort passt die ganze Welt der denkmalgeschützen Immobilien in Ihre Hand. Mit der Baudenkmal-App bleiben Sie immer auf den neusten Stand und werden regelmäßig über Neuigkeiten und aktuelle Baudenkmalangebote informiert: einfach, kompakt und detailliert.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Interesse am Objekt „Residenz an der Weinstrasse in Neustadt an der Weinstrasse”? Einfach das Kontaktformular ausfüllen und wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.

Freecall 0800 91919140151 12213310Ihr Ansprechpartner: Herr Bongard

Unverbindliches Angebot zum Objekt „Residenz an der Weinstrasse in Neustadt an der Weinstrasse” anfordern

*Pflichtfelder