Beitrag

/ Objektvorstellung

Text vorlesenText vorlesen

Das Buckau-Quartier in Magdeburg - ein Investment der ganz besonderen Art!

Willkommen in Magdeburgs guter Stube

Wer sich vom Dom kommend am Elbufer hält, erreicht nach nur einem Kilometer den von Peter Josef Lenné gestalteten Klosterberggarten, das grüne Entree des Ortsteils Buckau. Das angesagte Wohnviertel Buckau erstreckt sich entlang des grünen Elbufers mit Blick auf den Stadtpark Rotehorn. Die besondere Atmosphäre des Viertels macht aber nicht nur seine Lage aus, sondern auch die Läden, Galerien und das vielfältige Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot für die ganze Familie. zeigen die Vielfaltigkeit dieses Stadtteils. Hier, inmitten zeitlos schöner Gründerzeitstraßen, zu Wohnraum sanierten Industriedenkmälern und einer familienfreundlichen Infrastruktur aus Kitas, Schulen, Einkaufs- und Freizeitangeboten, entsteht mit dem Buckau-Quartier eine familienfreundliche Wohnoase zum Leben.

Seit einigen Jahren entwickelt sich Buckau zum beliebtesten altstadtnahen Wohnquartier für die ganze Familie. Mit seiner restaurierten Bausubstanz aus der Gründerzeit und hervorragenden Bildungsangeboten, mit seinen Galerien, Theatern und Clubs bietet Buckau all das, was man zum Leben braucht. Vom „Mückenwirt“ am Elbufer pendelt die Personenfähre „Bernburg“ zwischen Buckau und dem Stadtpark Rotehorn.

Die vielen Grünanlagen entlang der Elbe laden zum Radfahren, Joggen, Spazieren und Verweilen ein. Dank hervorragender Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr erreicht man in nur wenigen Minuten die Altstadt Magdeburgs, den Hauptbahnhof und die Otto-von-Guericke-Universität. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Buckau-Quartier liegen mehrere Kitas, eine Grund- und eine Oberschule.

Attraktiver Wohnraum – insbesondere Familienwohnungen mit 3–4 Zimmern – ist in Magdeburg stark nachgefragt. Gründe sind der Rückbau von Wohnraum nach der Wiedervereinigung und die nun wieder steigenden Einwohnerzahlen der vergangenen Jahre. In keiner anderen deutschen Stadt werden Mietwohnungen deshalb schneller vermietet als hier. Die Leerstandsquote sank zwischen 2009 und 2016 von 7,7 auf 5,3 Prozent. Die begehrtesten Lagen sind dabei die elbnahen Ortsteile Altstadt, Werder und Buckau. Hier stiegen die Mietpreise gegenüber dem Vorjahr um über 7 Prozent.

Die Highlights im Überblick

  • Investment in der dynamischsten Stadt Deutschlands
  • Wohnen im beliebten Stadtteil Buckau mit sehr guter Anbindung an das Zentrum
  • S-Bahn-Anschluss fußläufig erreichbar
  • Sehr gute vorhandene Infrastruktur
  • 144 moderne Wohneinheiten
  • Wohnungsgrössen von 48,06 qm bis 143,60 qm
  • Kaufpreise ab 171.286 Euro
  • 126 Tiefgaragenplätze zu je 24.900 Euro
  • Hohe Denkmalabschreibung von ca.72% des Kaufpreises gem. §7h,i 10f EkStG
  • Fast alle Wohneinheiten verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse
  • Personenaufzug
  • Fußbodenheizung, Massivholzparkett, moderne Einbauküchen, Designbäder
  • Mietsicherheit durch Mietpool - garantierte Miete 8,75 Euro/qm
  • Festpreisgarantie, Fertigstellungsgarantie
  • Baubegleitendes Qualtätsmanagement - TÜV-Gutachten
  • Erfahrener Bauträger im Denkmalbereich mit zahlreichen Referenzobjekten

Was können wir für Sie tun?

Ob Sie Interesse an einer unserer Immobilien haben und ein Angebot wünschen oder eine allgemeine Anfrage an uns haben, unsere Mitarbeiter sind für Sie da. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Formular. Unsere Mitarbeiter werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden oder Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Angebot senden.

0800 9191914 0800 9191914 kostenfrei aus allen deutschen Netzen

Schicken Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular

*Pflichtfelder
0800 9191914 Kontakformular Nach oBen